Referenz Doppelhaushälfte - Kauf - Waakirchen

Erstbezug in Waakirchen am Tegernsee: Moderne, energieeffiziente DHH mit sonniger Südwestausrichtung

Waakirchen
Zimmer
4,5
Schlafzimmer
3
Badezimmer
2
Wohnfläche
126 m²
Grundstück
305 m²
Baujahr
2020

Beschreibung:

Auf einem ca. 305 m² großem Grundstück wurde eine moderne und energieeffiziente Doppelhaushälfte im April d. J. fertiggestellt und steht nun zum Verkauf.

In Ziegelbauweise wurde es hauptsächlich von regional ansässigen Handwerkern in hoher Qualität erbaut. Die Wärmedämmung entspricht der EnEV 2016 mit einem Endenergiebedarf von 17,2 kWh (entspricht Klasse A+). All diese Faktoren stehen für eine zukunftsweisende, werthaltige und energieeffiziente Bauweise.

Besonders hervorzuheben sind die sonnige Süd-Westausrichtung, die geräumige und gepflasterte Zufahrt mit zwei Kfz-Außenstellplätzen, der Garten mit der Süd-West-Terrasse und die Sichtschutzwand aus Natursteinen.

Eine Wohnfläche von ca. 126 m² verteilt sich auf Erd-, Ober- und Dachgeschoss sowie teilweise im Keller (1/2 des Hobbyraumes) und 1/3 der Terrasse. Das Dachgeschoss ist zu einem Studio mit Duschbad ausgebaut. Die DHH ist komplett unterkellert.

FAZIT: Moderne offene Wohngestaltung gepaart mit Energieeffizienz bieten Gemütlichkeit, Sicherheit und Werterhaltung in einer der schönsten Gegenden Oberbayerns.

Lagebeschreibung:

Waakirchen liegt eingebettet in schöner Natur zwischen dem Tölzer und dem Miesbacher Land. Es befindet sich in der Nähe des Tegernsees (6 km) zwischen Bad Tölz (8 km) und Miesbach (12 km). Nach Holzkirchen und zur Autobahn A8 sind es ca. 16 km, und nach München ca. 48 km.

Immer mehr entdecken Waakirchen nicht nur wegen der Nähe zum schönen Tegernsee und der Berge, sondern auch wegen der nahezu unbegrenzten Freizeitmöglichkeiten: Golfen, Biken, Wandern, Joggen, Wassersport, Bergsport, Langlaufen, Kultur, Tradition und Gemütlichkeit... das alles und noch einiges mehr haben Sie praktisch vor der Haustüre.

Verschiedene Lebensmittelläden, Restaurants, Cafés, Banken, Schulen... Sie finden alles in unmittelbarer Nähe.

Die gute Erreichbarkeit zu München macht es für Pendler sehr attraktiv: Ca. 4 km sind es zum Schaftlacher Bahnhof (BOB), ca. 9 km zum Tölzer Bahnhof (BOB) und ca. 18 km zur Autobahn A3, Auffahrt Holzkirchen.

Ausstattung:

Energieausweis:

Baujahr:
2020
Endenergiebedarf:
17,2 kWh/(m²*a)
Energieausweis:
Bedarfsausweis
Energieeffizienzklasse:
A+
Energieausweis gültig bis:
15.12.2029
wesentlicher Energieträger:
Luft/wasser Wärmepumpe
Baujahr lt. Energieausweis:
2020

Ausstattungsbeschreibung:

ERDGESCHOSS: 1,5 Zimmer ca. 54,51 m² Wohnfläche
Wohnen: ca. 19,52 m² Wfl.
Küche/Essen: ca. 15,21 m² Wfl.
Garderobe: ca. 2,17 m² Wfl.
Gäste-WC: ca. 2,12 m² Wfl.
Flur/Diele: ca. 8,09 m² Wfl.
Terrasse: ca. 7,40 m² Wfl. = 1/3 der Gesamtfläche von ca. 22,0 m²
Treppe: ca. 4,72 m² (zählt als Nfl.)

OBERGESCHOSS: 2 Zimmer ca. 45,65 m² Wohnfläche
Eltern: ca. 22,61 m² Wfl.
Kind: ca. 11,17 m² Wfl.
Bad: ca. 7,57 m² Wfl.
Flur: ca. 4,30 m² Wfl.
Treppe: ca. 4,72 m² (zählt als Nfl.)

DACHGESCHOSS: 1 Zimmer mit Mansarde, ca. 18,80 m² Wohnfläche
Studio mit Duschbad: ca. 18,80 m² Wfl.
(Gesamtfläche/NRF ca. 48,10 m²)
Treppe: ca. 4,72 m² (zählt als Nfl.)

KELLERGESCHOSS: mit Fußbodenheizung, außer Haustechnik und Keller 1
Hobbyraum: ca. 9,34 m² Wfl. (Gesamtfläche ca.18,68 m²)
Keller 1: ca. 7,37 m² Nfl.
Haustechnik: ca. 15,16 Nfl.
Flur: ca. 4,30 m² Nfl.
Treppe ca. 4,72 m² Nfl.

Ein kleiner Auszug aus der Baubeschreibung:
*Realteilung
*Energieeffizienzklasse A+ entspricht einem Energiebedarf von 17,2 kWh
*Außenwände aus Wärmedämmziegel mit einem Wert von 0,21Uw
*Komplett unterkellert mit wassserundurchlässigen Beton
*Dachstuhl mit ca. 28 cm Innensparrenisolierdämmung, luftdichter Dampfsperre und Trockenbauplatten
*Einbau einer energieeffizienten Luft-Wärmepumpe im Außenbereich
*Hygienische Frischwassererwärmung durch neuartigen Schichtenspeicher
*Fußbodenheizung in allen Räumen, auch im Keller (außer Haustechnikraum und Kellerraum1) mit regelbaren Wandthermostaten
*Einbau eines Edelstahlkamins zum Anschluss eines Holzofens möglich
*Fenster in Kunststoff mit 3-fach-Wärmeschutzglas, innen weiß, außen mit hochwertiger Acrylcolorbeschichtung
*Keller mit wasserdichte Kunststofffenster, beidseitig weiß
*Wärmegedämmte Ziegelrollokästen (außer KG, DG und Gäste-WC) mit elektrisch bedienbaren Alurolläden
*2-Sterne-Elektroausstattung, z.B. mit Deckenspots, zahlreichen Steckdosen...
*Netzwerkanschluss
*Bad im EG und DG sowie Gäste-WC komplett gefliest
*Sanitäre Ausstattung u. a. mit bodenebener Duschanlage und Glasabtrennung, Badewanne, Urinal
*Vollholztreppen: Stufen und Treppengeländer in Buche massiv, Wangen weiß lackiert
*Dachgeschoss ausgebaut: Studio mit Duschbad und WC und zwei großen Giebelfenstern
*Außenanlagen: Stellplätze für 2 Kfz und Hauszufahrt mit wasserdurchlässigen Multiplex-Betonpflastersteinen, teilweise Rasenflächen, Terrasse gepflastert und mit Sichtschutzwand aus Granit-Natursteine

Auf Wunsch wird ein Carport aus Holz für 2 Kfz gegen Aufpreis von 19.500 Euro erstellt.

Im Kaufpreis nicht enthalten sind die Innentüren und die Bodenbeläge; gefliest sind EG Küche, EG Flur, EG Gäste-WC, OG Bad, DG Bad.

Eine detaillierte Baubeschreibung erhalten Sie mit dem Exposé.

Sonstige Angaben:

Die DHH wird im Bieterverfahren verkauft.

ANMERKUNG zum BIETERVERFAHREN:
Nach der Besichtigung entscheidet der Kaufinteressent, in welcher Höhe er ein Kaufgebot für die Immobilie abgeben möchte. Kaufangebote sind nur gültig mit einer aktuellen Finanzierungszusage von der Bank oder einem Kapitalnachweis. Nach Ablauf der Bieterfrist entscheidet der Verkäufer, welches Angebot er annimmt. Die abgegebeben Angebote sind für Käufer und Verkäufer erst verbindlich, wenn es zu einer Einigung und einer anschließenden Beurkundung kommt. Es handelt sich bei dem Bieterverfahren um keine Zwangsversteigerung und keine Auktion. Ein entsprechendes Formular zur Angebotsabgabe erhält der Interessent nach der Besichtigung.

Weitere Informationen erhalten Sie im persönlichen Gespräch, bzw. bei einer Besichtigung. Es finden nur Einzelbesichtigungen nach Terminvereinbarung statt, unter Einhaltung der vorgeschriebenen Corona-Sicherheitsvorkehrungen.

Das Exposé soll Ihnen in Kurzform die wesentlichen Daten zum offerierten Objekt vermitteln. Sämtliche Bilder und graphische Darstellungen sind Eigentum von RE/MAX in Bad Tölz und dürfen nicht durch Dritte verwendet, bzw. an Dritte weitergegeben werden.

Alle Angaben basieren ausschließlich auf Informationen, die uns vom Auftraggeber zur Verfügung gestellt und von uns überprüft wurden. Diese Immobilie wird im exklusiven Alleinauftrag angeboten.

Gewerbeerlaubnis gemäß § 34c GewO erteilt vom Gewerbeamt der Stadt Bad Tölz.

Interessiert? Dann lassen Sie sich vormerken. Ich freue mich auf Ihre Nachricht oder Ihren Anruf.

Meine Kontaktdaten:

RE/MAX in Bad Tölz
Brigitte Demmel
selbst. Immobilienfachmaklerin
Broker/Owner

Büro 08041 44 888 11
Mobil 0151 62 83 20 88
E-Mail: brigitte.demmel@remax.de

Homepage: www.remax-in-bad-tölz.de

Käuferprovision:

1,79 % incl. gesetzlicher MwSt.