Referenz Doppelhaushälfte - Miete - Bad Wiessee

Doppelhaushälfte in ruhiger Idylle am Tegernsee

Bad Wiessee
Zimmer
6
Schlafzimmer
4
Badezimmer
1
Wohnfläche
136 m²
Grundstück
513 m²
Baujahr
1976

Beschreibung:

Die Doppelhaushälfte wurde 1976 im oberbayerischen Stil in solider Ziegelbauweise erbaut.

Von der 34 m² großen Südterrasse und dem ca. 10 m² großen Südbalkon genießen Sie nicht nur die absolute Ruhe, sondern auch ein atemberaubendes Bergpanorama. Das über 500 m² große Grundstück ist eingezäunt und zum größten Teil mit Hecken begrenzt.

Eine Wohnfläche von knapp 140 m² verteilen sich auf Erdgeschoss und Obergeschoss. Das Erdgeschoss ist eingeteilt in Küche, Esszimmer, Wohnzimmer mit Zugang zur Südterrasse, Garderobe, Gäste-WC und großzügiger Diele.

Im Obergeschoss können Sie vier Zimmer nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen nutzen. Ob als Schlafzimmer, Kinderzimmer, Homeoffice, Ankleidezimmer, Arbeitszimmer, das ist als Mieter Ihre Entscheidung. Das helle Bad wurde 2020 renoviert und mit Dusche, Doppelwaschtisch, WC und Fenster ausgestattet.

Das Dachgeschoss ist nicht ausgebaut.

Das gesamte Haus ist unterkellert (außer Garage) und bietet eine zusätzliche Nutzfläche von ca. 50 m² (Tank- und Heizungsraum sind nicht eingerechnet).

Eine Garage sowie ein Geräteschuppen vervollständigen das Mietangebot.

Lagebeschreibung:

Die Doppelhaushälfte liegt idyllisch in einer ruhigen Anliegerstraße, ca. 900 m von der Tegernsee-Strandpromenade (ca. 3 Minuten mit dem Rad) entfernt.

Die Umgebung ist größtenteils geprägt von Ein- und Zweifamilienhäusern und vielen Grünflächen. Insgesamt eine absolut ruhige Wohngegend mit direktem Blick auf die Berge und den Tegernsee "vor der Haustüre".

Weitere Informationen zum Kurort Bad Wiessee unter www.gemeinde.bad-wiessee.de

Ausstattung:

Energieausweis:

Baujahr:
1976
Endenergiebedarf:
279 kWh/(m²*a)
Energieausweis:
Bedarfsausweis
Energieeffizienzklasse:
H
Energieausweis gültig bis:
14.06.2031
wesentlicher Energieträger:
Öl
Baujahr lt. Energieausweis:
1976

Ausstattungsbeschreibung:

ERDGESCHOSS
Im Erdgeschoss sind die Böden aus Marmor, in der Küche ist ein Laminatboden verlegt.

Garderobe: ca. 2,7 m² Wfl.

Gäste-WC: ca. 1,8 m² Wfl.
Sonstiges: Mit Fenster

Diele: ca. 8,5 m² Wfl.

Esszimmer: ca. 11,7 m² Wfl.

Küche: ca. 7,5 m² Wfl.
Sonstiges: Einbauküche ist vorhanden

Wohnzimmer: ca. 33,7 m² Wfl.
Sonstiges: Zugang zur Südterrasse

Südterrasse: ca. 34 m² Gesamtfläche (nicht in der Wohnfläche enthalten)
Mit grandiosem Blick auf die Berge


OBERGESCHOSS
Im Obergeschoss sind Parkettböden aus Massivholz, das Treppenhaus und die Diele sind mit Marmorböden ausgestattet, das Bad ist mit einem Holzdekorboden verlegt.

Diele: ca. 6,4 m² Wfl.

Zimmer 1: ca. 8,8 m² Wfl.

Zimmer 2: ca. 10,7 m² Wfl.

Zimmer 3: ca. 18 m² Wfl.
Sonstiges: Zugang zum Südbalkon

Zimmer 4: ca. 15 m² Wfl.
Sonstiges: Zugang zum Südbalkon

Bad: ca. 6,7 m² Wfl.
Sonstiges: 2020 komplett renoviert
Geräumige Dusche, Doppelwaschtisch, WC, Fenster

Balkon: ca. 10 m² Gesamtfläche (nicht in der Wohnfläche enthalten)
Mit grandiosem Blick auf die Berge

KELLERGESCHOSS
Die Böden sind verschieden belegt: Flur mit Marmor, restlichen Räume mit Fliesen, bzw. Vinyl belegt.

Flur: ca. 6,5 m³ Nfl.

Keller 1: ca. 9,1 m² Nfl.
Waschmaschinenanschluss

Keller 2: ca. 33,9 m² Nfl.

Technikraum und Tankraum

GARTEN:
a) Südterrasse mit grandiosem Blick auf die Berge:
ca. 34 m² Gesamtfläche (nicht in der Wohnfläche enthalten)
b) Garage mit elektrischem Toröffner
Durchfahrtshöhe: ca. 232 cm
Durchfahrtsbreite: ca. 242 cm
c) Geräteschuppen
d) Garteneingangstüre geschmiedet
mit elektrischem Türöffner
e) großer gepflasterter Zufahrtsbereich
f) Rasen auf der Ost- und Südseite des Hauses

SONSTIGES:
a) Alle Innentüren sind in glatter Ausführung, Oberfläche Eiche rustikal furniert
b) Im Frühjahr 2021 wurden fast überall Kunststoff-Fenster mit 3-fach-Wärmeschutzgläser eingebaut.
c) TV/Internet über Kabel
d) Einige Möbel können auf Wunsch übernommen werden.

Sonstige Angaben:

Die Doppelhaushälfte ist ab sofort verfügbar.

Die Nebenkosten/Betriebskosten beinhalten Grundsteuer, Müllgebühren, Gebäudeversicherungen, Wasser, Abwasser. Nach der gültigen Betriebskostenverordnung (BetrKV) erfolgt eine jährliche Abrechnung, Wasser/Abwasser wird nach Verbrauch abgerechnet. Die Wahl des Öl- und Stromlieferanten und die Kosten hierfür sind Mietersache.

Das Exposé soll Ihnen in Kurzform die wesentlichen Daten zum offerierten Objekt vermitteln. Sämtliche Bilder und graphischen Darstellungen sind Eigentum der RE/MAX Bad Tölz und dürfen nicht durch Dritte verwendet, bzw. an Dritte weitergegeben werden. Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns vom Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Diese Immobilie wird im exklusiven Alleinauftrag angeboten. Gewerbeerlaubnis gemäß § 34c GewO erteilt vom Gewerbeamt der Stadt Bad Tölz.

Besichtigungen erfolgen nur nach persönlicher Terminvereinbarung und nach Vorlage einer Mieterselbstauskunft.